Gymnasien

Mit vier Gymnasien und über 3.000 Schülerinnen und Schülern ist die Stadt Göppingen der dominierende Schulstandort für diese Schulart im Landkreis. Nahezu 50 % der Gymnasiasten an allgemeinbildenden Schulen im Landkreis werden in Göppingen beschult. Drei der Gymnasien sind Ganztagsschulen mit schuleigener Mensa und verschiedenen Betreuungsangeboten.

Die Göppinger Gymnasien stellen sich vor

Einen Überblick über die vier städtischen Gymnasien mit Schulprofilen und allgemeinen Hinweisen zur Anmeldung für das Schuljahr 2017/2018 finden Sie in diesem Flyer. (2,2 MB) Alle Termine für verschiedene Veranstaltungen von Januar bis März 2017, an denen sich die Gymnasien ausführlich vorstellen, finden Sie in diesem Terminüberblick. (662 KB)

Wir bitten um Beachtung:

 Am Mörike-Gymnasium wurde der „Tag der offenen Tür“ mit Informationen für die künftigen Fünftklässler verschoben. Er findet jetzt statt am
 Mittwoch, 22. Februar 2017, von 14:30 bis 18 Uhr
 Informationen durch die Schulleitung gibt es an diesem Tag jeweils um 15 und 17 Uhr.

Sommerschule

In den Sommerferien bietet die Stadt Göppingen in der letzten Ferienwoche Lernhilfe in Form einer Sommerschule für Schülerinnen und Schüler an, die ein Gymnasien der Klassenstufen 8 oder 10 besuchen. Jeweils von Montag bis Freitag besteht die Möglichkeit, in kleinen Gruppen Unterstützung in Mathematik (Klassenstufe 8 und 10) und in der Fremdsprache Latein (Klassenstufe 8) zu erhalten. Leistungsschwächeren Schülerinnen und Schülern soll die Chance geboten werden, in den Sommerferien Wissenslücken zu schließen und Erlerntes zu vertiefen. Der Unterricht wird von Lehrkräften städtischer Schulen durchgeführt und findet für die Teilnehmer aller Gymnasien am Freihof-Gymnasium statt. Ein einwöchiger Sommerschulkurs umfasst 10 Stunden, das entspricht einer Doppelstunde pro Tag mit jeweils 60 Minuten. Der jeweilige Unterrichtsbeginn einer Gruppe von 8:00 Uhr bis 10:15 Uhr oder von 10:30 Uhr bis 12:45 Uhr wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt. Soweit möglich, können bei der Gruppeneinteilung Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler in Bezug auf den Unterrichtsbeginn oder Fahrgemeinschaften, die vorab gemeldet werden müssen, Berücksichtigung finden.

Die Anmeldung zur Sommerschule erfolgt vorzugsweise über eine Empfehlung der Fachlehrer an ausgewählte Schülerinnen und Schüler bzw. an deren Eltern mit dem Ziel, notwendige Verbesserung der Lernhaltung und des Kenntnisstandes sich für das darauf folgende Schuljahr anzueignen. Die Flyer mit Anmeldevordruck 2016 finden Sie hier für Mathematik Klasse 8 (171 KB), Mathematik Klasse 10 (170 KB) und Latein Klasse 8.  (170 KB)

  

Ansprechpartner

Referatsleiterin
Schulen und Sport
Gabriele Grenz
Telefon: 07161 650-350
Fax: 07161 650-98350
ggrenz@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag 8 bis 13 Uhr
Dienstag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 13:30 bis 18 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Anschrift

Stadt Göppingen
Referat Schulen und Sport
Pfarrstraße 11
73033 Göppingen