Stiftskirche Faurndau

Die Stiftskirche, aus der Zeit um 1200 zählt zu den bedeutendsten spätromanischen Kirchenbauten des südwestdeutschen Raums. Variantenreicher Figurenschmuck ziert den Ostgiebel des Langhauses und die Hauptapsis. Fresken im Chor von 1300 bis 1500 und Malereien schmücken das Innere. Neben Würfelkapitellen tragen einzelne Säulen des Vorraums sogenannte Kelchknospenkapitelle, die zu den frühsten Beispielen dieser Art gehören.

Weitere Informationen

Stiftskirche Faurndau
Stiftstraße 15
73035 Göppingen-Faurndau
07161 21135

Öffnungzeiten:
Täglich von 10 - 18 Uhr

Homepage 

  

Kontakt

ipunkt im Rathaus
07161 650-292
ipunkt@goeppingen.de

Anschrift

Stadtverwaltung Göppingen
ipunkt im Rathaus
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Öffnungszeiten

Montag 9 bis 17 Uhr
Dienstag 9 bis 17 Uhr
Mittwoch 9 bis 17 Uhr
Donnerstag 9 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 17 Uhr
Samstag 10 bis 13 Uhr