AK Soziales

In einer zukunftsfähigen Stadt - unserer Stadt - sind wirtschaftliche und soziale Entwicklungen mit dem Schutz der Umwelt untrennbar verbunden, das ist unser Ziel.

Dass wir auf dem richtigen Weg sind, beweist die Auszeichnung für unser zivilgesellschaftliches Engagement im Jahr 2003 vom Bündnis für Demokratie und Toleranz gegen Extremismus und Gewalt - kommen Sie doch einfach mit. Im Arbeitskreis Soziales engagieren wir uns für soziale Verantwortung:

  • Wir setzten Akzente
    durch Aktionen wie mit der Agenda für Friedensarbeit und Konfliktberatung beim Maientag, in Veranstaltungen oder in Foren mit Jugendlichen.
  • Wir prägen unsere Stadt
    Jugend braucht Zukunft, Zukunft braucht Jugendlichen und die Begegnung zwischen Jung und Alt.
    Zukunft braucht Frieden und bürgerschaftliches Engagement gegen Armut, gegen Arbeitslosigkeit, gegen Ausgrenzung.
    Zukunft braucht Perspektiven, weltweiten Horizont und Verantwortung.
    Zukunft gestalten heißt voneinander lernen und miteinander leben in kultureller Vielfalt.
  • Wir suchen Modelle für eine l(i)ebenswerte Stadt
    und setzen so soziale Akzente.
  • Wir vernetzen
    unsere Arbeit mit den anderen Arbeitskreisen der Lokalen Agenda 21 in Göppingen.
  • Wir suchen den Dialog
    mit den einzelnen Bürgerinnen und Bürgern,
    mit Organisationen,
    mit Einrichtungen,
    mit Ihnen!

Sie haben Interesse, die Zukunft mitzugestalten? Dann melden Sie sich bei uns.

Erfolgreich umgesetzte Projekte

  • Nikolausfeiern für die Kinder der beiden Göppinger Familientreffs
  • Schwerpunktthema Armut
    Verschiedene pressewirksame Aktionen, die das Thema Armut in das Bewusstsein rufen
    Unterstützung des Projekts "Mahlzeit Kinder" der SOS - Kinder- und Jugendhilfen
    Mitarbeit beim  Bündnis für Familie
  • Familien mobil
  • "Was Kinder brauchen - weniger ist oft mehr!" Vortrag zur Konsumpädagogik
  • "Schau hin, was deine Kinder machen!" Vortrag zur Internetnutzung
  • "Sprechen lernen für das Lesen" Vortrag zur Sprachförderung
  • Friedensakzente
  • Kriterienkatalog für ein familienfreundliches Göppingen
  • Familienmesse
  • Mitwirken bei der Wanderausstellung zum Demografischen Wandel in der Stadtbibliothek
  

Ansprechpartner

Dr. Elisabeth Hämker
07161 78200

Sylvia Kick
07161 71232