Bezgenriet

Bezgenriet hat rund 1.800 Einwohner und liegt im Süden von Göppingen zwischen dem Stadtbezirk Jebenhausen und Boll. Bis ins Jahr 1957 war Bezgenriet eine selbständige, landwirtschaftlich geprägte Gemeinde mit heute noch entsprechenden Strukturen.

Gute Verkehrsanbindung

Bezgenriet verfügt über eine gute Verkehrslage mit guten Anbindungen insbesondere an die Kernstadt Göppingen und den Großraum Stuttgart über den Autobahnzubringer Landesstraße 1214 zum Autobahnanschluss Aichelberg (circa 7 km). Es besteht ein gutes öffentliches Nahverkehrsangebot im Busverkehr und über den Bahnanschluss Göppingen im Filstaltakt.

Attraktives Wohnumfeld

Der Stadtbezirk bietet im Ortskern als auch in Schopflenberg ein attraktives Wohnen in schöner Lage im Voralbbereich mit guten Naherholungsmöglichkeiten – insbesondere mit der idealen Nähe zur Schwäbischen Alb und Albvorland. Die angrenzenden Naturräume zeichnen sich durch gute klimatische und lufthygienische Verhältnisse aus. Man ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad sofort im Grünen. Am Ort sind ein Kindergarten und eine Grundschule. Die ortsnahe Grundversorgung ist durch einen praktischen Arzt, Bäcker, Metzger, Postagentur und örtliches Handwerk gewährleistet. Weiter bietet Bezgenriet als Besonderheit mehrere Hofabverkäufe durch Landwirte.

Lebendiges Vereinsleben

Den Bürgerinnen und Bürgern bieten die verschiedensten Vereine sowie kirchliche Organisationen die Möglichkeit zu kreativen Engagement. Beispielhaft genannt werden die Kleingartenanlage und die Sportanlagen. Die örtliche Jugendbücherei wird durch Eltern ehrenamtliche betreut.

  

Bezirksamtsleitung

Hans Braterschofsky
07161 650-96221
HBraterschofsky@goeppingen.de

Kontakt

Fon 07161 650-96220
Fax 07161 650-96229
bezgenriet@goeppingen.de

Bezirksamt

Bezirksamt online

Öffnungszeiten

Montag 8 bis 13 Uhr
Dienstag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 13:30 bis 18 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Anschrift

Bezirksamt Bezgenriet
Badstraße 30
73035 Göppingen-Bezgenriet